Reinhold Öschay Pumpentechnik
Reinhold Öschay Pumpentechnik

Verkaufs- und Lieferbedingungen

 

 

  1. Vertragsschluß 

     

    Für alle Vereinbarungen und Angebote - auch für alle zukünftigen - mit uns gelten ausschließlich unsere nachstehenden Verkaufs- und Lieferbedingungen. Andere Bedingungen werden nicht Vertragsinhalt, auch wenn wir ihnen nicht ausdrücklich widersprechen.

    Mündliche Vereinbarungen gelten nur bei schriftlicher Bestätigung. Unsere Angebote sind freibleibend und unverbindlich, sofern nicht ausdrücklich anders vereinbart. Zwischenverkauf bleibt vorbehalten.

    Bei Sofortlieferung gilt die Rechnung als Auftragsbestätigung.

     

  2. Lieferung/Lieferzeit 

     

    Lieferfristen und -termine sind als annähernd und freibleibend zu betrachten. Aufträge werden auf Wunsch in Teilsendungen geliefert. Die daraus entstehenden Mehrkosten (Fracht und Verpackung) trägt der Besteller. Schadensersatzansprüche oder Rücktritt vom Vertrag wegen verspäteter Lieferung der Bestellung sind ausgeschlossen. Verzugsstrafen werden nicht anerkannt.

    Der Versand erfolgt grundsätzlich, auch bei frachtfreier Lieferung, auf Gefahr des Bestellers. Transportschäden müssen dem Transportunter- nehmer bei Empfang der Lieferung gemeldet werden, handelt es sich um versteckte Transportschäden so müssen diese spätestens acht Tage nach Erhalt beim Transportunternehmer schriftlich angezeigt werden. Reklamationen über fehlende bzw. durch Trans-portschaden defekte Ware werden nur 8 Tage nach Erhalt der Lieferung anerkannt.

     

  3. Zahlung 

     

    Rechnungen sind innerhalb von 30 Tagen nach Rechnungsdatum ohne jeden Abzug zu zahlen. Skonto in Höhe von 2 % wird bei Zahlung innerhalb 8 Tagen gewährt. Reparaturen und Lohnfertigung sind grundsätzlich ohne Abzug nach 8 Tagen zu begleichen. Bei verspäteter Zahlung sind wir berechtigt Zinsen in Höhe von 2 % über dem jeweiligen Diskontsatz der Deutschen Bundesbank zu berechnen.

    Der Besteller tritt uns die aus der Weiterveräußerung entstehenden Forderungen und Nebenrechte entsprechend unserem Eigentumsanteil ab. Er ist nicht berechtigt, ein Abtretungsverbot zu vereinbaren.

    Weiterhin berechtigt uns der Besteller aufgrund unseres Eigentumsvorbehaltes, seinen Betrieb zu betreten, um die gelieferte unbezahlte Ware abzuholen.

     

  4. Eigentumsvorbehalt 

     

    Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung aller Forderungen unser Eigentum. Erfüllt der Besteller seine Zahlungsverpflichtungen uns gegenüber nicht, so können wir die Herausgabe der Ware verlangen.

     

  5. Gewährleistung 

     

    Wir gewähren 12 Monate Garantie auf die gelieferte Ware, außer auf Verschleißteile. Bei Handelsware gelten die Garantiezeiten des Vorlieferanten.

    Bei fehlerhafter Lieferung haben wir ein Recht auf Nachbesserung oder Ersatzlieferung. Die Ge-währleistung bezieht sich nicht auf Artikel, die unsachgemäß behandelt, eingebaut, gelagert oder überlastet wurden.

    Weitergehende Ansprüche des Käufers – gleich aus welchen Rechtsgründen – sind ausgeschlossen. Wir haften deshalb nicht für Schäden die nicht am Liefergegenstand entstanden sind, insbesondere nicht für entgangene Gewinne oder sonstige Vermögensschäden des Käufers.

     

  6. Rückgabe 

     

    Ausgeschlossen ist die Rückgabe bestellter und ordnungsgemäß gelieferter Ware. Wenn wir in Ausnahmefällen unsere schriftliche Zustimmung erteilen, so erfolgt eine Gutschrift unter Abzug von 30 % Rücknahmegebühr mind. EUR 15,- bzw. bei Artikel die keine Lagerware sind die vom Vorlieferanten erhobene Rücknahmegebühr.

    Warenrücknahme erfolgt nur, wenn eine ent-sprechende Absprache mit uns getroffen wurde.

    Rücksendungen werden grundsätzlich nur bei frachtfreier Lieferung angenommen, dies gilt auch für Rücksendungen von fehlerhafter Ware, die ohne uns vorab zu informieren zurückgesendet wurde!

     

  7. Schlußbestimmungen 

     

    Für sämtliche uns erteilten Aufträge gilt deutsches Recht.

    Gerichtsstand ist Augsburg.

    Sollten einzelne Klauseln ganz oder teilweise un-gültig sein, so berührt das die Wirksamkeit der übrigen Klauseln bzw. der übrigen Teile solcher Klauseln nicht. Es gilt statt dessen die gesetzliche Regelung.

     

    Reinhold Öschay

    Bichelstraße 3

    86456 Gablingen-Lützelburg

    Telefon 08230/9007  Telefax 08230/9075

Hier finden Sie uns:

Reinhold Öschay Pumpentechnik
Bichelstraße 3
86456 Gablingen/Lützelburg

Telefon: +49 8230 / 9007

Telefax: +49 8230 / 9075

Mobil: +49 171 / 2654401

E-mail: oeschay@online.de

 

Allweiler Stützpunkthändler

Lowara (Xylem) Servicewerkstatt

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© © Reinhold Öschay Pumpentechnik

Anrufen

E-Mail